Allgemein · CakeLove · Süßes-Schmeiß den Ofen an! · Sweet Food

Karamell Apfelkuchen mit Rosenwasser

Ich habe total Lust auf Apfelkuchen! Jaaaaa also ich liebe es ja, wenn Äpfel in einem Teig verbacken sind. Aber was mache ich denn diesmal? HM!

Auf Streusel habe ich gerade nicht so Lust.

Mürbeteig? Ja.. Sehr lecker aber ich brauche mal was Neues.

Ich habe schon in X- Varianten verschiedenste Apfelkuchen interpretiert und möchte jetzt mal etwas Besonderes für dich kreieren.

Einen ganz speziellen Apfelkuchen, der wahnsinnig locker und dennoch intensiv im Geschmack ist.

img_9040

Durch die Apfelscheiben on top bleibt er schön saftig und die Karamellnote kommt ganz besonders gut zur Geltung.

img_9045

 

Zutaten für einen Kuchen ( Auflaufform a 15x20cm – alternativ kleines Backblech):

200ml Sahne

80g Zucker

1 Vanillezucker

3 Eier

2 El Rosenwasser

500g Äpfel

1 Zitrone

180g Mehl

1 gehäufter Tl Backpulver

4 El karamellisierte, gezuckerte Kondensmilch( aus der Dose)

Puderzucker zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Ofen auf 190°C bei Ober- und Unterhitze vorheizen.

Zunächst die Äpfel schälen, vierteln und in Spalten schneiden und in eine Schüssel geben.

Zitrone halbieren und den Saft der halben Zitrone über die Äpfel träufeln, kurz verrühren und beiseite stellen.

Die Sahne in eine Rührschüssel geben und mit einem Handrührgerat halb steif schlagen und anschließend den Zucker und den Vanillezucker hinzufügen.

Die Eier nach und nach mit dem Rosenwasser dazugeben und weiterhin cremig schlagen.

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver mischen und langsam über die Eiermasse sieben und  so lange weiter schlagen, bis der Teig eine homogene Masse erhält.

Auflaufform (oder Backblech deiner Wahl) einfetten, bemehlen und die Teigmasse  anschließend einfüllen.  Dann die karamellisierte Kondensmilch mit einem Löffel auf den Teig verteilen und mit den Apfelscheiben belegen.

Den Kuchen für ca.45-50Minuten goldgelb backen( Stichprobe!) und bei Bedarf mit Alufolie abdecken.

Mit etwas Puderzucker bestäuben und am besten warm genießen.

img_9047

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s