Allgemein · CakeLove · Süßes-Schmeiß den Ofen an! · Sweet Food

Versunkener Pflaumen-Streuselkuchen

IMG_20160917_082112.jpg

Mal wieder ein schnelles Kuchenrezept mit einfachen Zutaten fuer dich!

Zutaten:

200g Dinkelvollkornmehl

1geh.Tl Backpulver

1Msp.Natron

40g Rapsöl

2Eier

300ml Milch

1Tl Zimt

2El Honig

4kleine Pflaumen

Für die Streusel:

4El Dinkelvollkornmehl

1El Pflanzenmargerine

1El Kokosbluetenzucker

Zubereitung:

Als erstes vermengst du alle Zutaten fuer den Teig (ausser den Pflaumen) mit einem Schneebesen zu einer relativ fluessigen Masse.

Jetzt fuellst du den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form und gibst die Pflaumenstuecke oben drauf.

Dann verknetest du die Zutaten fuer die Streusel miteinander und streust sie zum Schluss oben drauf.

Das Ganze geht dann fuer ca.35min bei 180 Grad in den Ofen.

dsc_0719

Tipp:

Fuer den EXTRA Pflaumengeschmack kannst du Pflaumenmus(Babyglaeser aus dem dm Markt)auf den Teig kleksen bevor die Pflaumenstuecke aufgelegt werden.

Heiss mit Eiscreme ist es auch ein echter GENUSS!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s