Allgemein · Süßes-Schmeiß den Ofen an!

Mini Apfelstrudel

IMG_20160323_124155

Lust auf einen gesunden Apfelstrudel?

Zimt &Äpfel kann man doch echt zu jeder Jahreszeit essen:)

Rezept für 1 Mini-Strudel:

50g Dinkelmehl

28g Apfelmark(oder ein anderes deiner Wahl)

Für die Füllung:

1El Magerquark

1/2 gewürfelten Apfel

1El Apfelmark

Süsse(bei mir 1 El Xucker light)

Zubereitung:

Mehl und Mark zunächst mit einem Löffel vermengen und dann erst mit den Händen zu einem Teig kneten(sonst wird es eine sehr klebrige Angelegenheit!).

Dann rollst du die Masse zu einem dünnen Kreis aus.

Jetzt kannst du alle Zutaten für die Füllung vermengen und auf die Mitte deines Teiges geben.

Das Ganze aufrollen,nochmals mit Xucker bestreuen und für ca 15min. Bei 175°C backen.

Tipp:

Koche doch einen zuckerfreien Pudding(z.b. von Natreen) und geniesse es am Besten warm mit dem Strudel.

EIN GENUSS SAG ICH DIR!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s