Allgemein · frühstück · Sweet Food

Topfenknödel mit Erdbeerkern

IMG_20160420_130000Bei diesem Rezept besteht absolute Suchtgefahr 😀

Ich habe die Knödel schon in diversen Varianten zubereitet..Heute also mal fruchtig!Auf Instagram ist der Knödelwahn ausgebrochen und alle sind verrückt danach. ICH EBENSO! Das Grundrezept ist nach wie vor dasselbe welches ich dort bei „miss_gruenkern“ entdeckt habe und an mich angepasst hab.

356kcal/34g EW/37g KH/9g F

Rezept für 5 Stk:

50g Schmelzflocken Dinkel-Hafer(aus der Babynahrung Abteilung)

170g Magerquark

1 Ei

1Tl Flohsamenschalen(ersatzweise 1 El Dinkelgriess)

Süsse nach Bedarf

Für die Füllung:

5 kleine Erdbeeren

Für den Mantel:

Kokosraspeln zum wälzen

Zubereitung:

Mische alle Zutaten für die Teigmasse zusammen und lass sie 5min. quellen.

In der Zwischenzeit setzt du einen Topf mit heissem Wasser auf.

Solange kannst du damit beginnen deine Knödel zu formen.

Hände kurz unter warmes Wasser halten,einen El Masse auf die Hanfläche streichen, Erdbeere reindrücken und kugeln.

Das machst du dann mit 5 Knödeln und gibst sie dann für 8min. in das kochende Wasser.

Zum Schluss kannst du sie in Kokosraspeln wälzen und am Besten WARM geniessen!

Tipp:

Röste doch deine Kokosraspeln vorher in der Pfanne an..Das gibt den extra Crunch!:)Beträufeln kannst du sie wunderbar mit Honig(mmmhhh!) Oder mit zuckerfreier Marmelade!

 

3 Kommentare zu „Topfenknödel mit Erdbeerkern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s