Allgemein · Süßes-Schmeiß den Ofen an!

Quarkbällchen

IMG_20160310_090318

Als ich gestern beim Bäcker vorbeigelaufen bin,sind mir Quarkbällchen ins Auge gestochen.Da ich den Zucker rundherum nicht so gerne mag,hab ich mir selbst was zusammengebastelt!

368kcal/31g EW/43g KH/8g F

Zutaten für 11 Stück:

40g Schmelzflocken

150g Magerquark

1Ei

1/2 Banane

Süsse

Etwas Zimt

Zubereitung:

Alle Zutaten ausser der Banane vermengen und mit feuchten Händen einen Teelöffel Masse in die Hände geben und ein kleines Stück Banane eindrücken.

Jetzt kannst du eine kleine Kugel formen die du dann aufs Backpapier legst.

Das machst du dann mit dem ganzen Teig und gibst die Bällchen dann für ca.15min bei 175°C in den Ofen.

Tipp:Mach deine Hände wirklich nach jeder Kugel nass damit du sie einfacher formen kannst.ICH WEISS!Das ist sonst eine sehr klebrige Angelegenheit:)

 

 

6 Kommentare zu „Quarkbällchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s