Allgemein

Gesunde Mini-Franzbrötchen

Screenshot_2015-11-14-17-11-59-1

Die herkömmlichen Franzbrötchen haben es echt in sich.

Ich habe hier eine gesunde Alternative für dich!

Rezept:

260 g Dinkelmehl

1/2 Packung Trockenhefe

100ml Milch

35g Kokosfett

Süssen nach Bedarf

1Ei

Prise Salz

Für die Füllung:

1 1/2 sehr reife Bananen

1 Tl Zimt

Zubereitung:

Zuerst gibst du das Kokosfett mit der Milch für 1min die Mikrowelle.In der Zwischenzeit mischst du das Mehl mit der Hefe,der Prise Salz und einer Süsse deiner Wahl zusammen.

Dann gibst du die Milchmischung zu dem Mehlgemisch und schlägst das Ei hinein.

Das Ganze lässt du ca.50min an einem warmen Ort ruhen.

Dann zermatscht du die Bananen und fügst den Zimt hinzu..

Jetzt kannst du die Zimtmischung auf den ausgerollten Teig geben und einrollen.

Am besten schneidest du diagonal ein damit kleine Dreiecke entstehen die du dann an der dünnen Spitze mit der Rückseite eines Messers eindrückst damit die typische Form rauskommt.

Dann backst du die Minis bei 200°C für 15min.

5 Kommentare zu „Gesunde Mini-Franzbrötchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s